Willkommen bei der Hecht Kaminsystem GmbH

EMAX Abgaswärmetauscher

Mit Brennwerttechnik sparen Ihre Kunden mehrfach

Die in den heißen Abgasen enthaltene Energie geht bei herkömmlichen Heizunugskesseln über den Kamin verloren. Moderne Brennwerttechnik kondensiert den im Abgas enthaltenen Wasserdampf über einen Wärmetauscher. Damit wird die im Abgas enthaltene Kondensationswärme weitestgehend zurückgewonnen und dem Heizkreislauf zugeführt. Der Abgas-Wärmetauscher GPH AK 28 ist der erste aktive Wärmetauscher, der das Brennwertprinzip zum Nachrüsten anbietet und für fast alle Heizunstypen geeignet ist. Neben einer Energieeinsparung von bis zu 12% bei Öl oder bis zu 16% bei Gas bietet der Abgas-Wärmetauscher-Nachrüstsatz aber noch mehr Vorteile.

Ihre Kunden sparen bei der Kaminsanierung

Mit dem Abgas-Wärmetauscher-Nachrüstsatz verlassen die Abgase nur noch mit 50°C das Haus. Dadurch ist eine hochwertige und kostengünstige Kaminsanierung mit starren und flexiblen Kunststoffabgasleitungen möglich. So sparen Ihre Kunden bei einer Sanierung gleich doppelt: Brennstoff und Montagezeit.

Ihre Kunden sparen sich eine neue Heizung

Wenn bei gut erhaltenen älteren Kesseln die maximal zulässigen Abgasverluste zu hoch sind, muss die Anlage unter Umständen saniert werden. Durch Einsatz eines Abgas-Wärmetauscher-Nachrüstsatzes werden die gesetzlichen Abgasverlust-Grenzwerte zukunftssicher eingehalten.

Ihre Kunden bekommen höchste Qualität

Ob korrosionsfester Hochtemperaturkunststoff oder besonders druckfeste Glasrohre, in Sachen Langlebigkeit und Qualität gehen wir keine Kompromisse ein. Daher erhalten unsere Kunden 5 Jahre Gewährleistung.

Wenn Sie detaillierte Informationen benötigen oder evtl. noch Fragen haben zu unseren Abgaswärmetauschern nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

[profiler]
Memory usage: real: 15728640, emalloc: 15429968
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem